Commit 11e851fb authored by Roland's avatar Roland

Minor formatting fixes

parent 3e54343c
......@@ -68,13 +68,16 @@ Abstimmung über folgenden Antrag:
Zum Zahlungsintervall der Mitgliederbeiträge stehen folgende drei Vorschläge im Raum:
> Monatlich oder Jährlich
> Monatlich oder Jährlich
* 9 Dafür
> Alle zwei oder alle sechs Monate
> Alle zwei oder alle sechs Monate
* 6 Dafür
> Vierteljährlich oder jährlich
> Vierteljährlich oder jährlich
* 11 Dafür
Somit wurde bestimmt, dass Zahlungen *vierteljährlich oder jährlich* erfolgen können.
......@@ -82,7 +85,7 @@ Somit wurde bestimmt, dass Zahlungen *vierteljährlich oder jährlich* erfolgen
## Antrag: CCC-CH Mitgliedschaft
Abstimmung über folgenden Antrag:
Bereits vor der Vereinsgründung hat der Chaostreff Bern als Vereinigung seit Februar 2015 bestanden. In dieser Zeit ist der Chaostreff Bern dem CCC-CH beigetreten. Der neu gegründete Verein Chaostreff Bern soll diese Mitgliedschaft fortsetzen.
> Bereits vor der Vereinsgründung hat der Chaostreff Bern als Vereinigung seit Februar 2015 bestanden. In dieser Zeit ist der Chaostreff Bern dem CCC-CH beigetreten. Der neu gegründete Verein Chaostreff Bern soll diese Mitgliedschaft fortsetzen.
* 0 Dagegen
* 0 Enthalten
......@@ -119,7 +122,7 @@ Angenommen.
## Antrag: Übernahme der Chaosphone-Nummer
Abstimmung über folgenden Antrag:
Der Chaostreff Bern verfügt über eine registrierte Prepaid SIM Karte, welche zum sogenannten Chaosphone gehört. Diese wird bis anhin von einer Privatperson bereitgestellt. Die Vereinsversammlung des Chaostreff Bern ermächtigt den Vorstand, die SIM Karte dem bisherigen Besitzer abzukaufen und beim Mobilfunkprovider auf den Verein überschreiben zu lassen. Dafür dürfen maximal CHF 50.- ausgegeben werden.
> Der Chaostreff Bern verfügt über eine registrierte Prepaid SIM Karte, welche zum sogenannten Chaosphone gehört. Diese wird bis anhin von einer Privatperson bereitgestellt. Die Vereinsversammlung des Chaostreff Bern ermächtigt den Vorstand, die SIM Karte dem bisherigen Besitzer abzukaufen und beim Mobilfunkprovider auf den Verein überschreiben zu lassen. Dafür dürfen maximal CHF 50.- ausgegeben werden.
* 0 Dagegen
* 1 Enthalten
......
Markdown is supported
0% or
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment